ANGEKTASE 40PP

.

ANGEKTASE 40 PP® ist mit verschiedenen amazonischen Ölen und Butterfetten angereichert. Die verwendeten Rohstoffe stamen aus nachhaltigen Systemen des Amazonas-Regenwaldes und sind vollständig rückverfolgbar. Der vorliegende Mischungskomplex besteht aus ANDIROBA, BACURI, PRACAXI und TUCUMÃ.

EIGENSCHAFTEN

ANGEKTASE 40 PP® wurde als multifunktionaler Wirkstoff zur Linderung von Hautverletzungen entwickelt, verursacht durch mechanische oder chemische Belastungen, die von ästhetischen Prozessen wie Peelings und Laserhaarentfernungen verursacht werden. Durch die Synergie der verschiedenen Fettsäuren erweist sich ANGEKTASE 40 PP® als ein einzigartiger Bestandteil für die einfache Einarbeitung in emulgierte Systeme, die die Entwicklung verschiedener kosmetischer Formulierungen ermöglichen.

Unter den in ANGEKTASE 40 PP® enthaltenen bioaktiven Verbindungen spielen Ursolsäure und Naringenin eine besondere Rolle. Ursolsäure ist eine Verbindung, die zur Gruppe der pentacyclischen Triterpensaponine gehört, die in einer Vielzahl von Pflanzen mit verschiedenen phylogenetischen und taxonomischen Positionen vorkommen. Nach Studien wurden seine regenerativen, anti-aging und entzündungshemmenden Eigenschaften nachgewiesen, und findet deshalb in kosmetischen Formulierungen Anwendung. Ursolsäure fördert die Gesundheit der Haut und der Haare, indem sie eine ölige Barriere bildet und vor äußeren Einflüssen schützt. Diese Phytochemikalie wurde in Produkten zur Behandlung der durch die Sonneneinwirkung gealterten Haut eingesetzt, sie beugt dem Auftreten von Falten und Altersflecken durch die Regeneration der Kollagenfasern und deren Elastizität vor. hemmt die Wirkung des Enzyms Elastase, und verhindert seinen Angriff auf Strukturproteine. Es regt die periphere Durchblutung der Kopfhaut an. Ursolsäure ist ein starkes entzündungshemmendes Mittel: es hemmt die Aktivitäten von 5-Lipoxygenase und Cyclooxygenase und wird daher in Produkten zur Behandlung von Verbrennungen empfohlen.

EMPFOHLENDE ANWENDUNGEN

.ANGEKTASE 40 PP® empfohlen zur Linderung von Hautrötungen, verursacht durch physikalische chemische Prozesse und Sonneneinwirkung, wirkt beruhigend auf gereizte Haut.

Gesichtscremes – Dosierung 5-20%

Feuchtigkeitscremes – Dosierung 3-10%

Gele Creme – Dosierung 3-10%

Lotionen- Dosierung 5-10%

.

Unterstützung Von Waldgemeinden

Die Aufwertung und nachhaltige Bewirtschaftung des Amazonas-Regenwaldes durch die Waldgemeinden, unsere Partner, stärkt die lokale Wirtschaft und trägt entscheidend zum Erhalt des Regenwaldes bei.