TP40 BIOCIMENT

.

TP40 BIOCEMET POWER LP® ist mit verschiedenen amazonischen Ölen und Butterfetten angereichert. Die verwendeten Rohstoffe stamen aus nachhaltigen Systemen des Amazonas-Regenwaldes und sind vollständig rückverfolgbar. Der vorliegende Mischungskomplex besteht aus MURUMURU, CUPUAÇU, BACABA und PATAUA.

  EIGENSCHAFTEN

Porosität der Haare bezeichnet, in welchem Maße die Haarschuppen vom Mark abstehen und die Fähigkeit, Wasser oder andere Produkte, wie Feuchtigkeitsspender und Öle, aufzunehmen. Nachfolgend die verschiedenen Porositätstufen des Haares und die angemesse Behandlung für jede Stufe:

Niedrige Porosität

In diesem Fall liegt die Schuppenschicht eng an dem Haarschaft an, was das Eindringen von Cremes und Öle in den Haarstrang erschwert. Diese Haare mit niedriger Porosität sind gerade, glatt, glänzend, bereiten Probleme beim Haarstyling, absorbieren Wasser sehr langsam und es ist schwer, sie zu föhnen.

TP40 BIOCEMET POWER LP® ölt und glättet Unebenheiten in der Kapillaroberfläche aus. Dabei sollen proteinangereicherte Produkte vermieden werden, die die Handhabung von Haaren erschweren können.

Normale Porosität

Dies ist der ideale Wert für gesundes Haar. Haarfasern mit normaler oder mittlerer Porosität ermöglichen den ausgewogenen Eintrag von Nährstoffen. Die durchschnittliche Porosität ist ein gesundes Zeichen für die Haarfasern. Die Haarkutikula ist gefestigt und schützt ausreichend die Haarfasern, so dass genug Wasser und Nährstoffe durchdringen können.

Hohe Porosität

Bei Haaren mit hoher Porosität stehtdie Schuppenschicht maximal vom Haarschaft ab. Folglich wird das sensible Haarmark nicht mehr geschont und die Haare werden folglich schnell strapaziert. Das tritt häufig bei blondierten oder colorierten Haaren auf, sie werden dadurch, rau, matt, abbrechend, trocken, splissig. Sie haben Tendenz zum übermäßigen Ausfall, Aufplustern und Elektrisieren.

Damit das Haar gesund bleibt, ist es notwendig, eine Kapillarrekonstruktion mit dem TP40 BIOCEMET POWER LP® durchzuführen, die den interzellulären Kitsubstanz wiederherstellt und die Cuticulas fixiert.

TP40 BIOCEMET POWER LP® restrukturiert die Haarfaser, stellt die Geschmeidigkeit und Adhäsion der Cuticula wieder her, sorgt für eine gleichmässige Kapillaroberfläche. All dies dank der kumulativen Wirkung der Fettkomplexe und unverseifbaren Anteile von TP40 BIOCEMET POWER LP®. Das naturbelassene Pataua Öl ist zeichnet sich vorallem durch seine weichmachenden und nutritiven Eigenschaften aus. Dieses Öl ist reich an Omega-9, Aminosäuren und ungesättigten Fetten, die extrem beschädigte Faserregionen durch einen Lipidfilm und interzellulären Kitsubstanz (Zement) wieder restrukturieren.

EMPFOHLENDE ANWENDUNGEN

TP40 BIOCEMET POWER LP® ist für die Haarregenierung mit extremen Schäden geeignet.

Kapillarmasken – Dosierung 5 – 20%

Kapillar-Serum-Dosierung -10 – 25%

Instant-Ampullen – Dosierung 5 – 15

Serum für die Kapillarrekonstruktion – Dosierung 3 – 15%

Leave In – Dosierung 3 – 10%

Shampoo – Dosierung 0,5 – 3,0%

Conditioner – Dosierung 1 – 10%

.

Unterstützung Von Waldgemeinden

Die Aufwertung und nachhaltige Bewirtschaftung des Amazonas-Regenwaldes durch die Waldgemeinden, unsere Partner, stärkt die lokale Wirtschaft und trägt entscheidend zum Erhalt des Regenwaldes bei.